logo 

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Willkommen auf den Seiten der

Freiwilligen Feuerwehr Cuxhaven-Mitte

Hier möchten wir Sie über unsere Geschichte, Ausrüstung und Aufgaben Informieren.

Viel Spaß!!!

 

 

Besuch vom Feuerwehr Magazin (02.07.2019)

Einen Interessanten Besuch gab es heute in der Cuxhavener Hauptfeuerwache. Zwei Mitarbeiter des, in Feuerwehrkreisen beliebten, "Feuerwehr Magazin" waren für zwei Themen aus Bremen angereist. Neben einer Recherche zum neuen Wechselladerfahrzeug der Berufsfeuerwehr galt das Hauptaugenmerk dem neuen Einsatzleitwagen der FF Mitte. Nach einem umfangreichen Interview in entspannter Runde im Büro des Stadtbrandmeisters ging es zunächst auf einen Rundgang durch die Wache. Hier erläuterten Stefan Matthäus, Michael Zabel und Stephan Dargys die Besonderheiten der Arbeit der Cuxhavener Feuerwehr. Im Anschluss setzten der Journalist Nils Sander und der Volontär Sebastian Runnebaum das neue Schmuckstück der Wehr gekonnt in Szene. Nach mehreren Ortswechseln waren gut zwei Stunden später unzählige Aufnahmen "im Kasten". Anschliessend wurde der Wechsellader an der Alten Liebe aus mehreren Perspektiven fotografiert und mit dem Kran des Fahrzeugs das Rettungsboot zu Wasser gelassen. Mit einem kurzen Abschlussgespräch konnte der für beide Seiten erfolgreiche Tag beendet werden. Laut vorsichtiger Prognose könnte die Veröffentlichung der beiden Artikel in der September Ausgabe des, im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlichen, Magazins statt finden. (s.d.)

>>>ZUR INTERNETSEITE DES FEUERWEHR-MAGAZINS HIER<<<

IMG 20190702 WA0023

IMG 20190702 WA0022

Verdächtiger Rauch (01.07.2019)

"Ein Rauchmelder piept und es riecht nach Rauch". Diese Meldung setzte ein Anwohner der Wernerstraße am Montag gegen 17 Uhr bei der Leitstelle der Cuxhavener Feuerwehr ab. Da die Berufsfeuerwehr sich bei einem anderen Einsatz in Duhnen befand wurde sofort die FF Mitte alarmiert. Nach wenigen Minuten traf das LF 16-12 an der Einsatzstelle ein. Da sich die Lage vor Ort so darstellte wie es der Anrufer geschildert hatte, wurde kurzerhand die Tür der betroffenen Parterre Wohnung aufgebrochen und durch einen Trupp unter Atemschutz die Lage erkundet. Nach einer kurzen Belüftung zeigte sich die Ursache für die starke Verrauchung. In der Küche war auf einem eingeschalteten Herd vergessenes Essen in Brand geraten. Der Topf mit den Überresten wurde auf die Straße befördert und mit einem Druckbelüfter die Wohnung, so wie das stark in Mitleidenschaft gezogene Treppenhaus, vom Rauch befreit. Vorsichtshalber wurden die, mittlerweile wieder freien, Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr so wie der FF Döse zum Brandort gelenkt. Diese brauchten vor Ort nicht mehr einzugreifen. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden dürfte sich aufgrund des schnellen Eingreifens in Grenzen halten. (s.d.)

Übung Fahrzeugkunde (20.06.2019)

Auch am Donnerstag waren die Kamerad/Inn/en der Wehr Mitte gefordert. Im Rahmen des regulären Übungsdienstes stand Fahrzeugkunde auf dem Plan. Da die FF einen Wechsellader von der BF übernommen hat wurden hier Maschinisten im Umgang mit dem Absetzen der Wechselcontainer geschult. Parallel dazu vertieften die jüngeren Kameraden und Atemschutzgeräteträger den effektiven Umgang mit der Beladung der Löschfahrzeuge. Auch am neuen Einsatzleitwagen wurde wieder eine Übungseinheit begangen. Gerade bei diesem Fahrzeug wird die Besatzung in den kommenden Monaten noch sehr viel Zeit in Ausbildung investieren. (s.d.)

IMG 20190623 WA0003IMG 20190623 WA0002IMG 20190623 WA0001

IMG 20190623 WA0005IMG 20190623 WA0004

googlemap

Feuerwache 
FF-Cuxhaven-Mitte 
Schulstraße 3  
27472 Cuxhaven

04721 / 700 70 700 (Leitstelle)
04721 / 700 70 735 (Büro)

info@ff-cuxhaven-mitte.de